Reisen nach Moldawien 2018

Anmeldung möglich per Mail oder Post -> Kontakt

Mittwoch, 5. Dezember bis Montag, 10. Dezember 2018

Kurz vor unserem Abflug wird der Hilfsgütertransport in Oberwangen starten. So können wir die Ankunft des Lastwagens in Chisinau, der Hauptstadt Moldawiens, miterleben. Wir werden zum Lager von ORA Moldova fahren und je nach Körperkräften auch mit anpacken um den Lastwagen auszuladen und die Hilfsgüter dort zu deponieren.

An den folgenden Tagen können wir mit dabei sein, wenn die Weihnachtspakete und ev. einige Schultaschen an die Kinder verteilt werden. Dabei werden wir tatkräftig mithelfen. Noch wissen wir nicht, wie viele Pakete und Schulsäcke wir haben werden, da die Weihnachtsaktion noch nicht abgeschlossen ist. Aber sicher werden es einige hundert sein. Diese Verteilaktion wird uns die Gelegenheit geben, das Land, die Dörfer, die Schulen und Heime und natürlich viele Kinder Moldawiens kennen zu lernen. Sicher werden wir auch Zeit haben einen Bummel durch die Hauptstadt zu machen, auf dem grossen Markt etwas einzukaufen oder auch einfach das Stadtleben zu studieren und mit dem Alltag in den Dörfern zu vergleichen.

Unsere Unterkunft wir im Casa Diamant oder dem ORA Zentrum sein, mitten in der Hauptstadt, abseits der Hauptstrasse. Wir werden in einfachen aber sauberen und ziemlich warmen Zimmern untergebracht sein und sicher ausreichend mit Menus aus der moldawischen Küche versorgt werden.

Der Lastwagen wird wohl als erster die Rückreise antreten, wir werden bald darauf folgen.

Es muss mit Kosten von Total ca. 1‘000.- gerechnet werden (Flug und Unterkunft inkl. Verpflegung) / Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.